DSAB zehnter Spieltag und Hobbyliga achter Spieltag

DSAB

Am Samstag mussten wir nach Moers zum Spitzenreiter. Wir sind gut besetzt angetreten, aber in dieser Saison tun wir uns gegen viele Mannschaften echt schwer. Der Wunsch vorm Spiel war zwischen „Endlich mal wieder was gut machen und Punkten“ und „Aufpassen und nicht die nächste Tracht einsammeln“.

Die ersten zwei Blöcke haben wir uns komplett geteilt. Ebenfalls wurden die zwei weiteren Doppel geteilt. Block 3 dann auch noch mal und im Block 4 konnten wir dann das Dinge für uns entscheiden, in dem wir 3 von 4 Einzel geholt haben.

Besonders hervorzuheben ist an dem Tag der Fritz. Seit längerem mal hat er mal wieder 5 von 6 Spiele für sich entscheiden können.

Endergebnis E.D.V. Moers.03 : Darterrors 0:3 mit 9:11 Spielen und 40:38 Sätzen.

Eine Woche vorher haben wir leider noch das Spiel gegen Death Throes mit 13:7 und 27:42 Sätzen verloren.

Hobbyliga

Am Mittwoch vorm Feiertag haben wir unser Nachholspiel gegen die Füchse gespielt. Es war ein lustiger Abend, und wir haben zum Nachteil für die Füchse teilweise auch noch einen guten Lauf gehabt.

Das Spiel ging 33:3 für uns aus.

DSAB letzte Hinrundespiel und Hobbyliga zwölfter Spieltag

DSAB

Das letzte DSAB Spiel ist nun 9 Tage her. Wir mussten nach Oberhausen zu Ruhrfeuer, den derzeitigen Tabellenletzten. Wir wollten natürlich unser Spiel gewinnen und sind somit zu siebt nach Oberhausen gereist.

In den ersten beiden Blöcken konnten wir uns eine Miniführung erarbeiten zu 6:4. Danach wurde ein Wechsel durchgeführt. Die anderen wollten, dass die anderen 3 weiterspielen.

Block 3 und 4 konnten wir dann 5:5 holen. Da ging es zwischen durch heiß her, aber es reichte für 3 Punkte.

Endergebnis DC Ruhrfeuer : Darterrors 0:3 mit 9:11 Spielen und 38:36 Sätzen

Hobbyliga

Am letzten Freitag mussten wir Auswärts im Schimmel spielen gegen die Mümpfkes. Es ist noch eine relativ neue Mannschaft, aber mit der man Spaß haben kann und die selbst den Spaß nicht verlieren, auch wenn es mal deutlicher wird.

Das Spiel ging 7:29 für uns aus.

weitere Ergebnisse

Dieses mal ohne ausführliche Berichte. Ich sitze zur Zeit an der Programmierung für weitere Module in Sachen Liga.

DSAB

Joes Fighter : Darterrors 15:5 Spiele 47:21 Sätze
Darterrors : EDV Moers 6:14 Spiele 25:43 Sätze
Team Dinslaken 2 : Darterrors 7:13 Spiele 31:39 Sätze

Hobbyliga

Darterrors : Daywalker 15:21
Darterrors : Die Nagler 20:16
FlightClub : Darterrors 16:20
Darterrors : DCTreffsicher 20:16

DSAB zweiter Spieltag

Letzten Samstag mussten wir die Reise nach Krefeld antreten zu den Death Throes. Letzte Saison war uns dort ein erstmals ein Sieg gelungen. Wir sind dahin gefahren und wollten es wiederholen.

Beide Teams waren gut besetzt, doch am Board wollte es anfangs noch nicht ganz so laufen. Wir haben die ersten beiden Doppel glücklich gewonnen und es kamen Erinnerungen hoch. Die ersten beiden Einzelblöcke gingen beide Patt aus. So stand es zur Halbzeit 6:4 für uns.

Da wir alle ziemlich gleichmäßig gespielt haben, haben wir die zweiten Doppel abgewartet mit einem Wechsel obwohl wir zu sechst dort waren. Aber wer sollte raus? Die beiden Doppel wurden verloren und es stand 6:6. Dann ist erst Dome herausgegangen, für den dann Fritz rein gekommen ist. Der zweite Wechsel fand erst im vierten Block statt. Da ist Sven dann für Michel rein gekommen. Die Wechsel haben die Trendwende leider nicht aufhalten können.

Endergebnis war 3:0 Punkte für Death Throes mit 11:9 Spielen und 40:34 Sätzen.

Das nächste Spiel wird leider verschoben. EDV bekommt am Samstag leider nicht genug Leute zusammen.